ARCHIV TERMINE

16.-24. September 2014

Kosmos Summer University 2014:
Limits and Scales in Analytical Sciences

 

 

The fundamental analytical questions of the future can be subsumed into three interconnected pairs of guiding themes: Limits & Scales, Sensitivity & Selectivity, and Make & Measure. Through our planned KOSMOS Summer University, we want to initiate a debate about the first of these guiding themes, Limits & Scales, as we believe that this theme addresses a very basic aspect of our comprehension of nature. The KOSMOS Summer University is being organized by the scientists and staff of the School of Analytical Sciences Adlershof (SALSA) of Humboldt-Universität zu Berlin on the university’s science campus Adlershof.

 

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin Campus Adlershof
IRIS-Haus, Zum Großen-Windkanal 6 &
Walter Nernst-Haus, Newtonstraße 14
12489 Berlin

 

mehr...

 

28.-29. August 2014

ERC-Grantees Conference 2014
"Frontiers in Chemistry – The Basis for Advanced Materials"

 

 

Die Konferenz wird führende europäische Experten auf dem Gebiet der chemischen Materialforschung zusammenbringen, um aktuelle Forschungsergebnisse und zu erwartende Trends zu diskutieren. Hierzu wurden 20 ERC-Preisträger aus den Fachgebieten Chemie und Materialforschung nach Berlin Adlershof eingeladen. Die weltweit herausragenden Chemiker und Materialwissenschaftler Prof. Klaus Müllen und Prof. Markus Antonietti werden jeweils einen Plenarvortrag halten. Ein besonderes Anliegen der Konferenz ist die Schaffung einer Plattform, zur Vernetzung leistungsstarker Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, die sich hier aus erster Hand über die Fördermöglichkeiten der ERC informieren und neue Kooperationen anbahnen können.

 

Ort: Erwin-Schrödinger-Zentrum der Humboldt-Universität zu Berlin
Rudower Chaussee 26, 12489 Berlin

 

mehr...

 

25.-29. August 2014

International Symposium Ahrenshoop
On the Theory of Elementary Particles

 

 

In der Woche vom 25. bis 29.8 findet das 42. Internationale Symposium Ahrenshoop zur Theorie der Elementarteilchen in Berlin-Schmöckwitz statt. Das Symposium bringt abermals führende internationale Wissenschaftler aus der theoretischen Elementarteilchen- und Mathematischen Physik in einer anregenden Atmosphäre zusammen, um sich über die jüngsten Entwicklungen in der Quantenfeld- und Stringtheorie auszutauschen. Die Konferenz hat eine lange Tradtition, die bis ins Jahr 1965 zurückreicht. Sie wird gemeinsam mit dem Max-Planck-Insitut für Gravitationsphysik (Alber Einstein Institut) in Potsdam und dem II. Institut für theroetische Physik der Universität Hamburg organisiert. Insgesamt werden 38 Sprecherinnen und Sprecher erwartet. Das Symposium wird durch die DFG und zwei Sonderforschungsbereiche gefördet. Die Mitglieder von IRIS Adlershof Prof. Jan Plefka und Prof. Matthias Staudacher sind maßgeblich an der Organisation des Symposiums beteiligt.

 

Ort: Akademie Berlin-Schmöckwitz
Wernsdorfer Straße 42, 12527 Berlin

 

mehr...

 

8. - 19. Juli 2014

Kosmos Summer University 2014
Chemistry and Physics of Novel Materials for (Opto-)Electronics
 

 

The KOSMOS Summer University 2014 on "Chemistry and Physics of Novel Materials for (Opto-) Electronics" hosted by IRIS Adlershof will take place at the Campus Adlershof from July 8-19, 2014. Organized in cooperation with the National University of Singapore and Princeton University, this summer university will focus on an integrative approach combining the key expertise from outstanding scientists.
   
Themen:  • Electronic structure theory
• Synthesis of molecular materials
• Spectroscopic techniques
Material classes and properties
Interfacial design and analysis
Device fabrication and characterization
 
Partner:
         
 
Ort: Erwin Schrödinger Zentrum, Humboldt-Universität zu Berlin, Campus Adlershof
 
The participants of the KOSMOS Summer University 2014 on "Chemistry and Physics of Novel Materials for (Opto-)Electronics" - Film have been followed by a filmteam. It can be watched here. There you can also find some pictures.
 
mehr...

 

8. - 19. Juli 2014

Kosmos Summer University 2014
Chemistry and Physics of Novel Materials for (Opto-)Electronics
 

 

The KOSMOS Summer University 2014 on "Chemistry and Physics of Novel Materials for (Opto-) Electronics" hosted by IRIS Adlershof will take place at the Campus Adlershof from July 8-19, 2014. Organized in cooperation with the National University of Singapore and Princeton University, this summer university will focus on an integrative approach combining the key expertise from outstanding scientists.
   
Themen:  • Electronic structure theory
• Synthesis of molecular materials
• Spectroscopic techniques
Material classes and properties
Interfacial design and analysis
Device fabrication and characterization
 
Partner:
         
 
Ort: Erwin Schrödinger Zentrum, Humboldt-Universität zu Berlin, Campus Adlershof
 
mehr...

 

16. Juni 2014


Symposium aus Anlass des 150. Geburtstages von Walther Nernst
(25. Juni 1864  Briesen – 18. November 1941 Zibelle) 
 
Programm:
12.30 Eröffnung
12.45 Helmut Baumgärtel (Freie Universität Berlin):
Walther Nernst (1864-1941) – Ikone der Physikalischen Chemie.
13.30 Jeremiah James (Ludwig-Maximilians-Universität München):
Physikalische Chemie in der Tradition von  Nernst.
14.00 Werner Ebeling (Humboldt-Universität zu Berlin):
Walther Nernst und die Thermodynamik bei tiefen Temperaturen.
14.30 Helge Kragh (Aarhus University, Dänemark):
From chemistry to cosmos: Nernst’s ideas about the universe
15.00 PAUSE
15.30 Jeffrey Johnson (Villanova University, PA/USA):
Walther Nernst and the academic-industrial symbiosis in physical chemistry
16.00 Peter Donhauser (Technisches Museum Wien):
Nernst, die elektrische Musik um 1930 und der Neo-Bechstein
16.30 Dieter Hoffmann (MPI für Wissenschaftsgeschichte Berlin):
Walther Nernst als Wissenschaftsorganisator
17.00 Hans-Georg Bartel (Humboldt-Universität zu Berlin):
Tätigkeiten für den Krieg – Efforts pour parvenir à la paix: Walther Nernst im Ersten Weltkrieg
18.30 Öffentlicher Abendvortrag
Gerhard Ertl (Fritz Haber Institut Berlin):
Walther Nernst und die Entwicklung der Physikalischen Chemie.

 

 

Ort: Magnus-Haus
Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin
 
mehr...

 

17. - 21. März 2014

78. DPG-Jahrestagung und Frühjahrstagung der Sektion AMOP

Ort: Berlin (Humboldt- Universität zu Berlin), Campus Mitte
   
Öffentliche Vorträge im Audimax, HU-Hauptgebäude
Unter den Linden 6, 10099 Berlin
18. März,  20:00 Uhr Felicitas Pauss (ETH Zürich), zu „Das Higgs-Teilchen: Unsichtbares sichtbar und Unmögliches möglich machen“
19. März,  10:30 Uhr Festvortrag von Jelena Vuckovic (Stanford University) zu „Integrated Quantum Technologies“
19. März,  20:00 Uhr Markus Arndt (Universität Wien) zu „Wege durch die Quantenwelt — neue Experimente zur Welle-Teilchen Dualität“
20. März,  20:00 Uhr Max-von-Laue-Lecture von Roy MacLeod (University of Sydney) zu : „The Scientists Go to War: Questions, Contexts and Consequences, 1914 - 1918“
mehr...  

18. Oktober 2013

Öffentlicher Abendvortrag im Magnus-Haus zum Thema: "Metamaterials: new horizons in electromagnetism"
Eine
Anmeldung ist nötig!

Sprecher:   

Prof. Sir John Pendry
Imperial College London   

Ort:    

Magnus-Haus
Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin

Zeit:

18:30 Uhr


mehr...

1.-5. Okober 2013

KOSMOS Summer University 2013 untersucht Multiple Zeta Values
 
Primzahlen sind bekanntlich die Bausteine der ganzen Zahlen. Obgleich ihr Auftreten irregulär zu sein scheint, gehorchen sie strengen Gesetzmäßigkeiten, die mit Hilfe der Riemannschen Zetafunktion codiert werden. Diese wohl berühmteste und mysteriöseste Funktion der Mathematik taucht überraschenderweise in aktuellen Entwicklungen der theoretischen Physik beim Studium des Universums auf. Dabei spielen spezielle Werte dieser und daraus abgeleiteter Funktionen, sogenannte mehrfache Zetafunktionswerte (Multiple Zeta Values), eine zentrale Rolle.
Neben einem intensiven wissenschaftlichen Austausch steht die systematische Heranführung des wissenschaftlichen Nachwuchses, d.h. von Doktoranden und Postdoktoranden, an die aktuellen Forschungsfragen dieses faszinierenden interdisziplinären Gebietes im Fokus.
 
Ort: Humboldt-Universität zu Berlin, Campus Mitte

 

Zeit: 1. bis 5. Oktober 2013
   

 

mehr...

 

10. - 12. Oktober 2012

Tagung in Zusammenarbeit mit dem SFB 647 "Raum-Zeit-Materie" zum Thema: "Geometry and topology of moduli"

SprecherInnen:   

Prof. Dr. Lucia Caporaso
Università Roma Tre, Institut für Mathematik     
Prof. Dr. Alessandro Chiodo
Université de Grenoble 1, Institut Fourier        
Prof. Dr. Hélène Esnault
Universität Duisburg-Essen, Institut für Mathematik
Prof. Dr. Carel Faber
KTH Royal Institute of Technology, Institut für Mathematik             
Prof. Dr. Maksym Fedorchuk
Boston College, Institut für Mathematik
Prof. Dr. Joe Harris
Harvard University, Institut für Mathematik
Prof. Dr. Tamás Hausel
École polytechnique fédérale de Lausanne, Institut für Mathematik
Prof. Dr. Klaus Hulek
Leibniz Universität Hannover, Institut für Algebraische Geometrie
Prof. Dr. Daniel Huybrechts
Universität Bonn, Institut für Mathematik
Prof. Dr. Jun-Muk Hwang
Korea Institute for Advanced Study, School of Mathematics
Prof. Dr. Eduard Looijenga
Universiteit Utrecht, Institut für Mathematik
Prof. Dr. Martin Möller
Goethe-Universität Frankfurt, Institut für Mathematik
Prof. Dr. Rahul Pandharipande
Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, Institut für Mathematik
Prof. Dr. Alessandro Verra
Università Roma Tre, Institut für Mathematik

Ort:    

Humboldt-Universität zu Berlin, Hauptgebäude, Hörsaal 2014b
Unter den Linden 6, 10099 Berlin


mehr...

20. - 21. September 2012

19. Ostwald-Kolloquium in Berlin zu den Themen:
"Dynamics on the Mesoscopic Scale – Structuring under Non-equilibrium Conditions"

SprecherInnen:  

Prof. Dr. Clemens Bechinger
Universität Stuttgart, Institut für Physik
Prof. Dr. François Bocquet
Université Lumière Lyon 2
Prof. Dr. Matthias Fuchs
Universität Konstanz, Institut für Physik
Prof. Dr. Gerhard Gompper
Forschungszentrum Jülich, Biophysics and Soft Matter
Prof. Dr. Bartosz A. Grzybowski
Northwestern University,
Department of Chemical and Biological Engineering
D. Langevin
Paris-Sorbonne University
U. Olsson
Lund University
Prof. Dr. Walter Richtering
RWTH Aachen University, Institut für Physikalische Chemie
Prof. Dr. Monika Schönhoff
Westfälische Wilhelms-Universität Münster,
Institut für Physikalische Chemie
Dr. I.K. (Ilja) Voets

Eindhoven University of Technology,
Institute for Complex Molecular Systems
Prof. Dr. Norman J. Wagner
University of Delaware, Institut für Chemical & Biomolecular Engineering

Ort:    

Erwin Schrödinger-Zentrum, Hörsaal 0'115
Rudower Chaussee 26,12489 Berlin

Zeit:

Do: 9:00 - 18:00 Uhr, Fr 9:00 - 15:30 Uhr


mehr...

23. April 2012

Treffpunkt WissensWerte - Diskussionsveranstaltung - eine Gemeinschaftsveranstaltung von Inforadio (rbb), der TSB Technologiestiftung Berlin und der Deutschen Physikalischen Gesellschaft zum Thema:
"Salto Mortale Energiewende"

Sprecher:  

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Eberhardt
TU-Berlin und ehemaliger Sprecher des Forschungsverbundes Erneuerbare Energien (FVEE)
Prof. Dr. Volker Quaschning
Fachgebiet Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin
Prof. Dr. Miranda Schreurs
Leiterin des Forschungszentrums für Umweltpolitik der Freien Universität Berlin und Vorsitzende des Europäischen Netzwerkes von Umwelt- und Nachhaltigkeitsräten (EEAC)                                          

Ort:    

Deutsche Physikalische Gesellschaft, Magnus-Haus
Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin

Zeit:

18:00 Uhr


mehr...

16. - 19. Oktober 2011

Internationaler Workshop zu "Quantum and Nano Plasmonic", organisiert durch die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung. Die Heraeus Workshops sind für die Zusammenbringung von renommierten Wissenschaftlern und jungen Nachwuchswissenschaftlern bekannt. Daher wird besonders um die Teilnahme jüngerer Nachwuchswissenschaftler gebeten.

Ort:         Physikzentrum Bad Honnef, Hauptstraße 5, 53604 Bad Honnef
Zeit:        16. - 19. Oktober 2011



5. September 2011

Podiumsdiskussion an der Humboldt-Universität zum Thema: "Was kennzeichnet eine Universität der Spitzenklasse im 21. Jahrhundert?"

Vortragender:    Professor
Andrew Hamilton (Vice-Chancellor der University of Oxford)
Ort:                  Senatssaal der Humboldt-Universität zu Berlin
                        Unter den Linden 6, 10117 Berlin
Zeit:                 17:30 Uhr

mehr..

21. Juli 2011

Festkolloquium des Hasso-Plattner-Instituts der Universität Potsdam zum Thema:
"Next steps for qualitatively improving programming"
Sprecher:       Dr.
Alan Kay (Viewpoints Research Institute, Glendale, USA)
Ort:                HPI-Hörsaalgebäude auf dem Campus Griebnitzsee in Potsdam-Babelsberg
Zeit:               16:00 Uhr

mehr...
 

14. Juli 2011

Öffentliche Festveranstaltung anlässlich der Physik-Studienpreisverleihung der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung mit einem Festvortrag "Schrödinger-Katzen und Zahlentheorie" Professor Wolfgang P. Schleichs vom Institut für Quantenphysik an der Universität Ulm.

Ort:          Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin
Zeit:         17:00 Uhr

mehr...

7. Juli 2011

Berliner Physikalisches Kolloquium im Magnus-Haus zum Thema:
"Magnetische Nanopartikel in weicher Materie"
Sprecher:
Prof. Rainer Birringer
               (Experimentalphysik, Universität des Saarlandes, Saarbrücken)
Ort:         Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin
Zeit:        18:30 Uhr

mehr...


5. Juli 2011

Kolloquium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin zum Thema:
"Atom-Photon entanglement: basis for long-distance quantum communication and for loophole-free Bell-tests"
Sprecher:
Prof. Dr. Harald Weinfurter
               (Ludwig-Maximilians-Universität München)
Ort:         Lise-Meitner-Haus, Christian-Gerthsen-Hörsaal, Newtonstr. 15, 12489 Berlin
Zeit:        15:00 Uhr c.t.



30. Juni 2011

Antrittsvorlesung zum Thema:
"To the Point: Euler, Feynman and Physics"
Sprecher:
Prof. Dr. Dirk Kreimer
               (Alexander von Humboldt-Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin)
Ort:         Urania Berlin e. V., Loft, An der Urania 17, 10787 Berlin
Zeit:        17:00 Uhr

mehr...

23. Juni 2011

Distinguished Lecture at Helmholtz Zentrum Berlin (HZB) zum Thema:
"Smart Polymers"
Sprecher:
Prof. Alexei R. Khokhlov (Moscow State University, Russia)
Ort:         Hörsaal (WCRC), BESSY Gebäude des HZB, Albert-Einstein-Str. 15, 12489 Berlin
Zeit:        14 Uhr s.t.

mehr...


21. Juni 2011

Kolloquium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin:
"New concepts in nanoplasmonics"
Sprecher: 
Prof. Dr. Stefan Maier

                (Imperial College London)
Ort:          Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität,
                Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:         15 Uhr c.t.

mehr...

16. Juni 2011

IRIS - Seminar zum Thema:
"Exploring the impact of distributed dipoles in self-assembled monolayers - a theoretical approach"
Sprecher:  
David A. Egger
                 (Institute of Solid State Physics Graz University of Technology, Austria)
Ort:            Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, Raum 1'202

Zeit:           15 Uhr c.t.

mehr...

9. Juni 2011

Berliner Physikalisches Kolloquium im Magnus-Haus zum Thema:
"Wege zu einer Vereinheitlichung von Gravitation und Quantentheorie"
Sprecher:
Prof. Claus Kiefer
               (Institut für Theoretische Physik, Universität zu Köln)
Ort:         Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin
Zeit:        18:30 Uhr

mehr...


8. Juni 2011

Vortrag am Institut für Chemie der HU Berlin zum Thema:
"Elektrochemie und Katalyse: Defektchemie von Ceroxiden vom Einkristall zum Nanoteilchen"
Sprecher:
Prof. Rainer Birringer
Ort:         Brook-Taylor-Str. 2, D-12489 Berlin, Walter-Nernst-Haus, Marie-Curie-Hörsaal 0'06
Zeit:        17:00 Uhr c.t.

7. Juni 2011

Antrittsvorlesung zum Thema:
"Spontane Aktivität und Signalübertragung in neuronalen Systemen"

Sprecher:
Prof. Dr. Benjamin Lindner
Ort:         Lise-Meitner-Haus, Christian-Gerthsen-Hörsaal
Zeit:        15:00 Uhr c.t.

31. Mai 2011

Seminar der Bundesanstalt für Materialforschung- und Prüfung zum Thema:
"Femtosecond Laser Ablation and Micromachining of Semiconductors and Dielectric"
Sprecher:
Prof. Dr. Harold K. Haugen  (McMaster University, Department of Engineering
               Physics and Department of Physics and Astronomy)
Ort:         BAM Zweiggelände Fabeckstraße 12203 Berlin
               Unter den Eichen 44-46 Haus 80, Raum 200
Zeit:        11:30 Uhr

24. Mai 2011

Kolloqium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin:
"Quantum simulators - Atoms in synthetic gauge fields"
Sprecher:   
Prof. Dr. Maciej Lewenstein
                  (Institut de Ciències Fotòniques,Barcelona,Spanien)
Ort:            Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, Christian Gerthsen-Hörsaal

Zeit:           15 Uhr c.t.

17. Mai 2011

Habilitandenkolloquium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin:
"Theorienräume: Aspekte des Raums zweidimensionaler Feldtheorien"
Sprecher:  
Dr. Stefan Fredenhagen
                  (MPI f.Gravitationsphysik)

Ort:            Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität,
                 Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:           15 Uhr c.t.

12. April 2011

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Saskia Fischer
"Vom Nanodraht zum Quantendraht-Interferometer:
Physik und Anwendungen nanoelektronischer Materialien"

Institut für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin
Ort:        Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:       15 Uhr c.t.


9. März 2011

Kolloquium des Max-Born-Instituts für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI):
"Room Temperature Single Photon Sources: Design, Performance, and Applications"
Sprecher:  
Prof. Dr. Oliver Benson

                (IRIS Adlershof und Institut für Physik der HU Berlin)
Ort:          Max-Born-Saal des MBI,
                Max-Born-Straße 2 A, 12489 Berlin
Zeit:         16 Uhr s.t.

18. Februar 2011

Kolloquium des Max-Born-Instituts für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI):
"Strong-field effects in metallic nanostructures"
Sprecher:  
Prof. Dr. Claus Ropers

                (Fakultät für Physik, Universität Göttingen)
Ort:          Seminarraum 2.01, Gebäude A des MBI,
                Max-Born-Straße 2 A, 12489 Berlin
Zeit:         13:30 Uhr

16. Februar 2011

IRIS - Seminar zum Thema:
"Theoretical spectroscopy of organic semiconductors: challenges and progress"
Sprecher: 
Prof. Dr. Leeor Kronik

                (Weizmann Institute of Science, Rehovoth, Israel)
Ort:          Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität,
                Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:         17 Uhr c.t.

mehr...

8. Februar 2011

Kolloquium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin:
"Onset of Marangoni convection in binary solutions"
Sprecher: 
Prof. Alex Nepomnyashchy

                (Technion, Haifa)
Ort:          Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität,
                Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:         15 Uhr c.t.

mehr...

4. Februar 2011

Gemeinsames Seminar des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin
und des Leibniz Institut für Kristallzüchtung:

"From growth studies to devices for electronics and
bio-electronics: organic, nano-inorganic and nano-hybrid structure
synthesis by kinetic activated processes at surfaces”"

Sprecher: 
Dr. Salvatore Iannotta

               (Institute of Materials for Electronics and Magnetism,
               Italian National Research Council)
Ort:          Leibniz Institut für Kristallzüchtung, Raum 316
               Max-Born-Straße 2, 12489 Berlin
Zeit:         14 Uhr c.t.

mehr...

26. Januar 2011

Kolloquium des Instituts für Chemie der Humboldt-Universität zu Berlin:
"Adsorption and Storage of Small Molecules in Molecular Crystals"
Sprecher: 
Prof. Dr. Berthold Kersting

                (Universität Leipzig)
Ort:          Walter Nernst-Haus der Humboldt-Universität,
                Marie-Curie-Hörsaal 0'06
Zeit:         17 Uhr c.t.

mehr...

13. Januar 2011

Berliner Physikalisches Kolloquium im Magnus-Haus zum Thema:
"Organische Halbleiter – Laborkuriosität oder Materialien der Zukunft?"
Sprecher:
Prof. Dr. Karl Leo
               (Technische Universität Dresden)
Ort:         Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin
Zeit:        18:30 Uhr

mehr...

14. Dezember 2010

Kolloquium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin:
" 'Tornados' in Vielteilchensystemen: Von rotierenden Bose-Einstein-Kondensaten zu Quantenpunkten"
Sprecher: 
Prof. Dr. Stephanie Reimann

                (Universität Lund, Schweden)
Ort:          Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität,
               Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:         15 Uhr c.t.

02. Dezember 2010

Vortrag im Rahmen der Ausstellung „WeltWissen“
"
Interpretation und kulturelle Dynamik"

Sprecher: 
Prof. Dr. Jochen Brüning
                (IRIS Adlershof, HU Berlin)
Ort:          Martin-Gropius-Bau Berlin, Kino-Saal, Niederkirchnerstraße 7
               Ecke Stresemannstr. 110, 10963 Berlin
Zeit:         19 Uhr s.t.

Die Veranstaltung und die Führungen sind kostenfrei.
 

30. November 2010

Kolloquium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin:
"
Quantenkommunikation mit integrierter Optik und gepulstem Licht"

Sprecher: 
Prof. Dr. Christine Silberhorn
                (Universität Paderborn)
Ort:          Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität,
                Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:         15 Uhr c.t.

23. November 2010

Habilitandenkolloquium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin:

"Theoretische Beschreibung funktioneller organisch/anorganischer Grenzflächen"
Sprecher: 
Dr. Georg Heimel
                (HU, Institut für Physik)
Ort:          Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität,
               Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:         15 Uhr c.t.

mehr...

16. November 2010

Kolloquium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin:
"
Science and technology in semiconductor nanocrystals: the central role of excitons"

Sprecher: 
Prof. Moungi G. Bawendi
                (MIT Boston)
Ort:          Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität,
                Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:         15 Uhr c.t.

12. November 2010

Seminarvortrag zum Thema:
"
Antenna-Assisted Fluorescence Microscopy"

Sprecherin: 
Dr. Christiane Höppener
                  (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)
Ort:            Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, Raum 3'101
Zeit:           11 Uhr c.t.

mehr...

11. November 2010

Berliner Physikalisches Kolloquium im Magnus-Haus zum Thema:
"NANO: Quo vadis?"
Sprecher:
Prof. Michael Farle
               (Universität Duisburg-Essen)
Ort:         Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin
Zeit:        18:30 Uhr

mehr...

05. November 2010

Feierliche Verleihung des Klung-Wilhelmy-Weberbank-Preises 2010 an Stefan Hecht, Professor für Organische Chemie und funktionale Materialien der Humboldt-Universität zu Berlin und Mitglied von IRIS Adlershof
Ort:            Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin, Garystr. 35, 14195 Berlin
Zeit:           17 Uhr s.t.


02. November 2010

Seminarvortrag zum Thema:
"
Unimolecular Electronics"

Sprecher: 
Prof. Dr. Robert M. Metzger
                (University of Alabama)
Ort:          Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, Raum 1'202
Zeit:         13 Uhr c.t.

27. Oktober 2010

Kolloquium des Instituts für Chemie der Humboldt-Universität zu Berlin:

"Soft-Mater organic templates toward functional inorganic materials"
Sprecher: 
Prof. Dr. Bernd Smarsly
                (Justus-Liebig-Universität Gießen)
Ort:          Institut für Chemie der HU Berlin
                Walter-Nernst-Haus, Marie-Curie-Hörsaal 0'06
                Brook-Taylor-Str. 2, D-12489 Berlin,
Zeit:         17 Uhr c.t.

mehr...

19. Oktober 2010

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Matthias Staudacher
"Exakt lösbare Yang-Mills Quantenfeldtheorien als Brücke zwischen Physik und Mathematik"
Institut für Physik und Institut für Mathematik der Humboldt-Universität zu Berlin
Ort:        Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:       15 Uhr c.t.


14. Juli 2010

Seminar zum Thema:
"Mesoporous Materials: Morphology, Surface Growth and Interfacial
Processes"

Sprecher:
Prof. Dr. Thomas Bein (Ludwig-Maximilians-Universität München)
Ort:         Walther Nernst-Haus der Humboldt-Universität, Marie-Curie-Hörsaal 0'06
               Brook-Taylor-Str. 2, 12489 Berlin
Zeit:        17 Uhr c.t.

mehr...


29. Juni 2010

Kolloquium des Instituts für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin:

"Botschafter des extremen Universums: Die Jagd nach ultrahochenergetischen Photonen"
Sprecher:  
Prof. Dr. Markus Risse
                (Universität Siegen)
Ort:          Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität,
               Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit:         15 Uhr c.t.


25. Juni 2010

Sonderkolloquium des Instituts für Chemie der Humboldt-Universität zu Berlin:

"SINGLET FISSION: Can it be harnessed for solar cells?"
Sprecher:  
Prof. Dr. Josef Michl
                (Department of Chemistry and Biochemistry, University of Colorado, Boulder and
                Institute of Organic Chemistry and Biochemistry ASCR, Prague)
Ort:          Humboldt-Universität zu Berlin, Newtonstr. 14, 12489 Berlin, Hörsaal: 0’06

Zeit:         15 Uhr c.t.

mehr...

25. Juni 2010

Seminar zum Thema:
"Nanocomposite and Polymer Microscopy - Classical Imaging to Modern Techniques"
Sprecher:
Dr. Christian Kübel (Karlsruhe Institute of Technology, Institute of Nanotechnology )
Ort:         Walther Nernst-Haus der Humboldt-Universität, NEW 14, 1'02
Zeit:        11 Uhr c.t.

mehr...

22. Juni 2010

Vortrag zum Thema:
"Supramolecular Copolymers"
Sprecher:
Prof. Marcus Weck (New York University, USA)
Ort:            Walther Nernst-Haus der Humboldt-Universität, Marie Curie-Hörsaal
Zeit:          17 Uhr c.t.


21. Juni 2010

Seminar zum Thema:
"HOMO-Band and Crystallographic Structures in Pentacene Thin-Film
Transistors"

Sprecher:
Prof. Masakazu Nakamura (Chiba University, Japan)
Ort:         Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, NEW 15, 1' 202
Zeit:        11 Uhr c.t.

mehr...

16. Juni 2010

Vortrag zum Thema:
"FRET optoelectronics for light harvesting and light emitting applications"
Sprecher:
Prof. Pavlos Lagoudakis (University of Southampton, UK)
Ort:         Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, Raum 1' 202
Zeit:        15 Uhr c.t.

mehr...


07. Juni 2010

Vortrag zum Thema:
"Fashioning Functional Materials with Integrated Mechanostereochemical Systems"
Sprecher:
Sir Prof. J. Fraser Stoddart (Northwestern University, USA)
Ort:          Walther Nernst-Haus der Humboldt-Universität, Marie Curie-Hörsaal
Zeit:         17 Uhr c.t.

mehr...

28. Mai 2010

Seminar zum Thema:
"
Two-Dimensional infrared spectroscopy: a new tool to study complex molecular systems"
Sprecher: Prof. Jasper Knoester (Universiät Groningen, Niederlande)
Ort:         Walther Nernst-Haus der Humboldt-Universität, NEW 14, 1'02
Zeit:        11 Uhr c.t.

mehr...

20. April 2010

Antrittsvorlesung von Prof. Stefan Kowarik (Humboldt-Universität zu Berlin) zum Thema:
"Struktur-Dynamik auf atomarer Skala: Zeitaufgelöste Experimente an Röntgenquellen der dritten (und vierten) Generation"
Ort: Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit: 15 Uhr c.t.

mehr...

13. April 2010

Kolloquiumsvortrag von Prof. Atac Imamoglu (ETH Zürich) zum Thema: 
"Resonant optical manipulation of quantum dot electron and nuclear spins"
Ort: Lise Meitner-Haus der Humboldt-Universität, Christian Gerthsen-Hörsaal
Zeit: 15 Uhr c.t.


mehr...

12. April 2010

Wissenschaftlicher Abendvortrag von Prof. Peter E. Toschek (Universität Hamburg)
zum Thema: "Quantensprünge - 50 Jahre Laser in der Atomphysik"
Ort: Magnus-Haus Berlin, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin
Zeit: 18:30 Uhr


mehr...

28. März 2010

Helmholtz-Humboldt-Sonntagsvorlesung zum Thema:
"Die Energie der Zukunft: die neuen Dünnschicht-Solarzellen"
Sprecher: 
Prof. Bernd Rech (Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie)    
und Prof. Norbert Koch (IRIS Adlershof, Humboldt-Universität zu Berlin)
Ort:  Senatssaal der Humboldt-Universität
Zeit: 11:00 Uhr 

mehr...

Aktuelle Termine anzeigen
Alle Termine anzeigen