AKTUELLES
24.05.2016

Ausschreibung von 20 SALSA-Promotionsstipendien

SALSA, die School of Analytical Sciences Adlershof der Humboldt-Universität zu Berlin, hat weitere 20 Promotionsstipendien ausgeschrieben, welche zwischen 1. August und 1. November beginnen sollen. Hochschulabsolventen (Diplom, Master-Abschluss oder Äquivalent) in Chemie, Biologie, Physik oder verwandten Disziplinen mit Interesse an Analytical Sciences sowie Absolventen mit einem Hintergrund in Naturwissenschaftliche Didaktik sind eingeladen sich zu bewerben.
Die Bewerbungfrist endet am 8. Juni 2016.

mehr...

22.04.2016

DZLM geht in die zweite Runde

Initiiert von der Deutsche Telekom Stiftung arbeitet das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM) seit Oktober 2011 sehr erfolgreich als erste bundesländerübergreifende Anlaufstelle für die Lehrerfortbildung Mathematik. Die Deutsche Telekom Stiftung fördert das DZLM nun für weitere drei Jahre und investiert dafür bis Ende 2019 4,5 Millionen Euro. Der Direktor des DZLM, Professor Jürg Kramer (Mitglied von IRIS Adlershof), zeigte sich hocherfreut über die mit der weiteren Förderung verbundene Anerkennung der bisherigen Arbeit des DZLM, an der die Humboldt-Universität als Sprecherhochschule einen wichtigen Anteil hat.
Das DZLM entwickelt forschungsbasierte und praxisnahe Fortbildungsprogramme, um diese in Kooperation mit den Bundesländern und Bildungseinrichtungen durchzuführen, weiter zu beforschen und kontinuierlich zu verbessern. Künftig, so Kramer, wird noch stärker auf langfristige Fortbildungsprogramme für Lehrende fokussiert, die wiederum andere fortbilden und begleiten und so als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren wirken. Aufgebaut wird dabei auf bestehenden Netzwerken und Kooperationen mit der Bildungsadministration. IRIS Adlershof gratuliert den erfolgreichen Antragstellern und in erster Linie seinem Mitglied Jürg Kramer ganz herzlich.
 

05.03.2016

IRIS Forschungsbau begonnen

Nachdem im Juni 2013 die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) des Bundes und der Länder beschlossen hatte, einen Forschungsbau für das am IRIS Adlershof bearbeitete Vorhaben "Hybridsysteme für Elektronik, Optoelektronik und Photonik" zu finanzieren, haben nun, nach Abschluss umfangreicher Planungsarbeiten und nach erfolgter Ausschreibung, die Baumaßnahmen auf dem Grundstück "Zum Großen Windkanal 6" begonnen.

mehr...